Berichte rund um den Jugendfußball

 

D1-Junioren | FSV 08 Bissingen II - VfB Tamm I 0:4 (0:3)

Administrator (admin@vfb1920de) on 17.11.2018

Showdown am Bruchwald.

Die D1 des VfB Tamm  gewinnt auch ihr letztes Vorrundenspiel in der Leistungsstaffel und belegt mit 21 Punkten und 37:3 Toren ungeschlagen den ersten Tabellenplatz.

Die Sonne scheint, HighNoon, 12 Uhr Mittags, alles perfekt für das entscheidende Spiel am Bruchwald in Bissingen bei den 08'ern.

In den ersten Minuten der Partie, war beiden Mannschaften die Nervosität und damit die Wichtigkeit des Spiels anzumerken.
Es dauerte knapp zehn Minuten bis sich Tamm als erstes gefangen hat und Bissingen unter Druck setzte.
Früh störte man den Spielaufbau des Ligarevalen und kam immer besser ins Spiel.

Nach einem Eckball war es dann soweit, der VfB Nachwuchs ging mit  1:0 in Führung.
Jetzt ging es Schlag auf Schlag. Der 08'er Nachwuchs schien geschockt zu sein, Tamm erhöhte das Tempo und binnen sechs Minuten Stand es 3:0 aus Tammer Sicht. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause. Die Stimmung war bei den vielen Eltern und mitgefahrenen Fans sehr gut, ca. 60 Anhänger aus Tamm warteten ungeduldig auf den Beginn der letzten 30 Minuten der Vorrunde.

Die kleinen VfB'ler spielten weiter in Richtung Tor des Bissinger Oberliganachwuchses, aber ein Tor wollte nicht mehr gelingen. So ging es hin und her bis  in der 52. Minute Tamm das vierte Tor erzielen konnte.

Jetzt war die Partie entschieden und Tamm erreichte das, was am Anfang der Saison keiner Gedacht hatte, den Aufstieg in die Bezirksstaffel.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für diese überragende Leistung in der Runde und sind gespannt wie es weitergeht.
 

Back

Go to top