Berichte rund um den Jugendfußball

 

D1-Junioren | Erfolgreiches Turnier in Flein

Administrator (admin@vfb1920de) on 6.1.2019

D1 startet mit Turniersieg ins neue Jahr

Den ersten Ballkontakt gab es für die D1 am 05.Januar 2019 in Flein bei Heilbronn.

Im ersten Spiel war Klingenberg der Gegner. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte die Tammer Jugend das Spiel kontrollieren und gewann 4:1.
Im zweiten Spiel hieß der Kontrahent dann Besigheim.

Hier konnten wir von der ersten Minute an das Spiel bestimmen und auch am Ende mit 4:0 gewinnen.
Auch gegen den Gastgeber hieß das Endergebnis 4:0.

Im letzte Vorrundenspiel traf der Tammer Nachwuchs dann auf die bisher ungeschlagen TSG Backnang.
Fünfzehn Sekunden dauerte es bis das erste Tor fiel. Die TSG war überrascht und fand nicht zu ihrem Spiel. So konnten auch dieses Spiel mit 4:0 gewonnen werden.

Im Halbfinale war dann die SGM Freiberg/Pleidelsheim der Gegner. In einem engen Spiel konnten wir uns aber mit 3:1 durchsetzen.

Finale ...

TSG Backnang, da war doch was? Es war das erwartete enge Spiel. Die beiden verdienten Finalteilnehmer schenkten sich nichts und so ging es in die Verlängerung und anschließend abfließende Zehnmeter schießen. Hier vergaben Backnangs Schützen zwei mal und auf der Gegenseite setzten wir beide rein.
Der Jubel war groß und die D1 macht an der selben Stelle weiter, wo sie im alten Jahr aufgehört haben.
Klasse Leistung von allen am heutige Samstag.

Danke an alle...
 
@ Fabio Squillante
 

Back

Go to top